Hochzeitsfotografie Sylt: Annie und Ihno

'Ein Tag am Meer' - so das Motto von Annies und Ihnos Hochzeit auf Sylt. Der Tag am Meer war ein perfekter Start in ein gemeinsames Leben und auch mir wird diese Hochzeit ganz sicher für mein ganzes Leben in Erinnerung bleiben.

Und ich entschuldige mich jetzt schon einmal für die viiiiieeelen Bilder, die ich euch im Folgenden zeige ;)

 

Aber von vorn: Eigentlich wollten Annie und ich ganz gemütlich zusammen zu Abend essen. Ich stand am Herd und versuchte für meinen Gast das beste aus meiner Kürbissuppe herauszuholen, als es aus Annie herausplatzte und mir fast der Kochlöffel aus der Hand fiel. Ob ich mir vorstellen könne, ihre Hochzeit zu fotografieren... Wie Bitte??? Der Schock war mir wohl ins Gesicht geschrieben, denn Annie ruderte ganz vorsichtig zurück und meinte, ich müsse mich ja nicht jetzt sofort entscheiden. Ganz ehrlich, die Hochzeit einer Freundin zu fotografieren ist schon eine Herausforderung. Wenn diese Freundin selbst Hochzeitsfotografin ist, kann einem schon das Herz in die Hose rutschen. Aber ja, ich wollte ihre Hochzeit fotografisch begleiten.

10 Wochen später reiste ich nach Sylt und es sollte eine Hochzeit der kreativen Superlative werden. Das Farbmotto wird für euch unschwer erkennbar sein: überall versteckten sich pinke und blaue Details sowie kleine maritime Anker. Von Annies pinken Gummistiefeln und High Heels, Ihnos blauen Chucks und pinkem Einstecktuch und Socken bis zur Knopfleiste des Hemdes, welche mit pink abgesetzt war. Nicht zu vergessen die in pink/blau gehaltene Candy-Bar!

Eine Hochzeit im November ist immer mit Wetter-Ungewissheit verbunden - dass wir aber den ganzen Tag traumhaftes trockenes, windstilles und mildes Wetter haben würden und am Abend einen der schönsten Sonnenuntergänge, die ich je gesehen habe, dafür war ich von ganzem Herzen dankbar.

 

Nach einem entspannten Frühstück, machten sich die beiden fertig für ihren großen Tag und auch einer erfahrenen Hochzeitsfotografin blieb es nicht erspart, dass sie von der Zeit gnadenlos überrascht wurde und wir uns ordentlich beeilen mussten, um rechtzeitig beim Standesamt zu sein. Im Sylter Heimatmuseum gaben sich die beiden im Kreise ihrer Familien ihr Ja-Wort! Der restliche Tag lief völlig entspannt ab. Ein Spaziergang am Meer, Kaffee, Cakepops und Muffins im wunderschönen Seiler Hof, anschließend unser Brautpaarshooting am Strand, ein leckeres Essen in der Sansibar und eine spontane Party mit der ganzen Familie.

Was soll ich sagen... das war schon eine sehr besondere Hochzeit und ich könnte noch viele weitere Anekdoten von dem Hochzeitstag erzählen, aber ich hoffe, die Bilder geben euch einen Einblick in die Traumhochzeit von Annie und Ihno! Ich bedanke mich für euer Vertrauen...

 











Hej! Ich bin Alina Atzler und Hochzeitsfotografin aus Hamburg.

Wann immer es möglich ist, verlasse ich die schöne Hansestadt und reise durch die Welt. Entweder für wundervolle individuelle Hochzeiten oder weil mich das Fernweh packt. Ich bin hemmungslos verliebt in guten Kaffee, Sonne und Meer, Berge und Schnee, alles, was mit Ingwer zu tun hat und den Menschen vor meiner Kamera. Ich wünsche euch viel Freude mit meinen Bildern und wenn euch gefällt was ihr seht, würde ich mich sehr über eine Nachricht von euch freuen.

Ach ja, seid ihr auf Instagram? Folgt mir gerne, hier gibt's regelmäßig neue Bilder und Einblicke in wer ich bin und was ich liebe. Ich freue mich auf euch.

Alles Liebe

eure Alina

 


LET'S CONNECT


Facebook: 2.4 K

Instagram: 3.3 K

Pinterest: 122

FEATURED ON

Hochzeitswahn

Hochzeitsguide

Marry Mag

Lieschen heiratet

Deinhochzeitsblog

Evet ich will

Liebe zur Hochzeit

TheFernweh

TRAVEL DATES 2018

KLITMØLLER (MAI)

SANKT PETERSBURG (MAI/JUNI)

KLITMØLLER (AUGUST)