Einen Traum leben. libertythegreat.com

Eine Familie. Ein Bus. Und die grenzenlose Freiheit dort leben zu können, wo man möchte. Da wo es schön ist, da wo man sich wohl fühlt. Diese Vorstellung, das eigene zu Hause einfach immer da zu haben, wo man selbst gerade sein will, hat auch in mir eine ganz tiefe Sehnsucht freigesetzt. Je nach Jahreszeit ist dieser umgebaute Schulbus ein wunderschönes Haus am Meer oder eine gemütliche Hütte im Schnee. Wohnzimmer, Küche, Bad, Leseecke, Büro - alles da, was man zum Leben braucht. Nur eines ist je nach Ort anders: der (Vor-)Garten. 'Vorgarten'... allein das Wort löst in mir den Wunsch nach einem kleinen Fleckchen Natur in der Stadt aus. Gut, ich habe einen Balkon :-)

Thomas und ich haben eine Weile zusammen bei Jimdo in Hamburg gearbeitet. Die Liebe und Sehnsucht nach seiner zweiten Heimat Neuseeland war jedoch so groß, dass er und seine Familie beschlossen, doch wieder auf der anderen Seite der Welt leben zu wollen. Und sie erfüllten sich einen lang ersehnten Traum: ein zu Hause auf Rädern und das grenzenlose Gefühl von Freiheit aktiv mit ihren Kindern leben zu können. Sie kauften sich einen alten Schulbus, bauten diesen nach ihren Wünschen und Vorstellungen um und bereisen seit Mai 2014 als Familie die Südinsel Neuseelands. Ich habe Thomas und seine Familie auf meiner Neuseeland-Reise besucht und dabei ist diese kleine Foto-Reportage entstanden. Ihr wollt mehr über diese Familie erfahren? Hier geht's zu ihrem Blog: libertythegreat.com







Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Michi (Donnerstag, 05 März 2015 10:05)

    Wow - Klasse Eindrücke. Danke fürs Teilen!

  • #2

    Lucas (Donnerstag, 05 März 2015 10:17)

    Simply awesome.

  • #3

    Hendric (Donnerstag, 05 März 2015 10:18)

    Awesome!

  • #4

    Thomas (Donnerstag, 05 März 2015 10:18)

    Cheers, Alina!

  • #5

    Carsten (Donnerstag, 05 März 2015 11:05)

    Superschöne Fotos! Klasse!

  • #6

    Franzi (Donnerstag, 05 März 2015 13:13)

    Wie uuuunglaublich toll! Ich bin begeistert und hab unfassbares Fern- und Freiheitsweh :-D

  • #7

    Rita Faust (Donnerstag, 05 März 2015 17:36)

    supertolle Eindrücke,freue mich schon riesig, alles bei Euch vor Ort sehen zu können. Hurra Thomas und Hannah,in 17 Tagen bin ich bei Euch

I Love Instagram! Let's meet There!


Hej! Ich bin Alina Atzler und Hochzeitsfotografin aus Hamburg.

Wann immer es möglich ist, verlasse ich die schöne Hansestadt und reise durch die Welt. Entweder für wundervolle individuelle Hochzeiten oder weil mich das Fernweh packt. Ich bin hemmungslos verliebt in guten Kaffee, Sonne und Meer, Berge und Schnee, alles, was mit Ingwer zu tun hat und den Menschen vor meiner Kamera. Ich wünsche euch viel Freude mit meinen Bildern und wenn euch gefällt was ihr seht, würde ich mich sehr über eine Nachricht von euch freuen.

Ach ja, seid ihr auf Instagram? Folgt mir gerne, hier gibt's regelmäßig neue Bilder und Einblicke in wer ich bin und was ich liebe. Ich freue mich auf euch.

Alles Liebe

eure Alina

 


FEATURED ON

Hochzeitswahn

Hochzeitsguide

Marry Mag

Lieschen heiratet

Deinhochzeitsblog

Evet ich will

Liebe zur Hochzeit

TRAVEL DATES 2017

INDIEN (JANUAR)

NORDERNEY (APRIL)

ENGLAND (APRIL & MAI)

STOCKHOLM (MAI)

TOSKANA (MAI)

AHRENSHOOP (JULI)

WIEN (AUGUST)

KLITMØLLER (AUGUST)

KÖLN (OKTOBER)

KALIFORNIEN (OKTOBER)

KANADA (NOVEMBER)

HAWAII (NOVEMBER + DEZEMBER)