· 

Industrie Style Hochzeit Hamburg

Als Hamburg-, aber auch Naturliebhaber wollten die beiden ihre verschiedenen Locations für Trauung und Feier super gerne mit einer Mischung aus Hafenliebe und urbanem Flair haben. Irgendetwas bodenständiges sollte es sein. Nach wochenlanger Suche wurden sie fündig und dank des wundervollen Einsatzes der kreativen Eventstylistin Haze and Halo aus München, die diese (und andere) Hochzeiten mit kinnladenfallenden Dekorationskonzepten nochmal toppt, wurde diese Hochzeit von morgens bis nachts einfach grandios. So gaben sich diese zwei ihr Ja-Wort mit nur zwei Metern Abstand zur Wasserkante direkt auf einem Ponton in Entenwerder und lauschten der persönlichen Zeremonie von ihren Trauzeugen. Mit einer Barkasse ging es weiter ins Turtur in Wilhelmsburg, wo abends mit Pizza bis tief in die Nacht getanzt wurde. Weil es drinnen an diesem Sommertag einfach zu heiß war, stellten wir die Musikboxen einfach raus ans Wasser und setzten die Party einfach dort fort. Ihr merkt schon, ich bin ein Fan.

 

Konzept und Dekoration: Haze and Halo
Brautkleid: Anna Kara über Ladonna Hochzeitsatelier
Anzug: Anton Meyer
Ringe: Frida Design
Location: Turtur
Kuchen: Willis Cake
Blumen: Blumen Graaf
Barkasse: Gregors

I Love Instagram! Let's meet There!

Publikationen

Cosmopolitan

Hochzeitswahn

Hochzeitsguide

Marry Mag

Liebe zur Hochzeit

TheFernweh

 

Travel Dates 2022

Dänemark

Südtirol

Griechenland

Teneriffa

Mallorca

Portraits