DIY Gartenhochzeit von Julia und Christoph

Es gibt Hochzeiten, die wird man niemals vergessen. Wirklich niemals. Diese DIY-Gartenhochzeit von Julia und Christoph im August war so eine und ich bin mir sicher, am Ende dieses Blogposts werdet ihr wissen, was ich meine. Die spürbare langjährige Liebe zwischen den beiden, die warmherzigen Freunde und Familien, die emotionale Trauung, das traumhafte Wetter und dann dieser schöne Garten mitten im Nirgendwo in Mecklenburg-Vorpommern... Ach ja und die spontane Party, dank einer musikalischen Überraschung nach der Trauung, die mich auf einmal in ein schwedisches Midsommer-Fest entführte. Ich könnte einen ganzen Roman schreiben, was ich an dieser Hochzeit so toll fand und ich kann allen Paaren da draußen nur Mut machen, genauso zu heiraten. Es war auch für mich ein unvergesslicher Tag...



mehr lesen 1 Kommentare

Heute im Hochzeitsblogger-Adventskalender: Fiona Leahys 'Just Married: How to Celebrate your Wedding in Style'


Ich freue mich sehr, heute das dritte Türchen des Hochzeitsblogger-Adventskalenders zu öffnen. Dahinter verbirgt sich eine tolle Inspirationsquelle für die kreativen Brautpaare unter euch: Eine Ausgabe von Fiona Leahys 'Just Married: How to Celebrate your Wedding in Style'. Dieses Buch ist ein großartiger Style-Guide für individuelle Hochzeiten! Mit tollen Inspirationen, wie Hochzeiten auch abseits von kitschigen 'das macht man so bei Hochzeiten' - Klischees ganz einfach gelingen können. So könnt ihr garantiert die Hochzeit feiern, die perfekt zu euch passt!

Logo von Funkytime
Logo von Funkytime

Das Buch ist originalverpackt und wartet nur darauf, von euch verschlungen zu werden. Ich garantiere euch, dass die Ideen für eure Hochzeit beim Lesen nur so sprudeln. Falls ihr gar nicht selbst heiratet, ist dieses Buch ein ideales Geschenk für zukünftige Brautpaare. Ein kleiner Tipp: Ganz nebenbei freut sich sicherlich auch euer Hochzeitsfotograf über die vielen schönen Deko-Details ;)

So macht ihr mit:

Hinterlasst einfach bis zum 09. Dezember 2014, 23.59 Uhr einen Kommentar unter diesen Blog-Artikel. Meine Teilnahmebedingungen zu diesem Gewinnspiel könnt ihr hier nachlesen.

Die Gewinnerin/ der Gewinner wird am 10. Dezember 2014 hier im Blog sowie auf meiner Facebookseite bekannt gegeben und natürlich via E-Mail kontaktiert. Bitte denkt an eure E-Mail-Adresse (gerne einfach in das Feld 'Homepage' schreiben), damit ich euch schnellstens kontaktieren kann.


Der Adventskalender der deutschen Hochzeitsblogger beinhaltet täglich fantastische und unterschiedliche Überraschungen rund um das Thema Hochzeit. Schaut unbedingt noch beim gestrigen Türchen vorbei. 'Verliebt in Papier' verlost individuelle Save-the-Date Karten inkl. passendes Fotoshooting. Ihr habt noch die ganze Woche Zeit zu gewinnen!

Und morgen versteckt sich ein so großartiger Gewinn bei Karin Näf von Stylehäppchen, den ich am liebsten selbst gewinnen würde... Also schaut unbedingt morgen auf ihren tollen Hochzeitsblog!

Viel Glück und noch eine wundervolle Vorweihnachtszeit.

Eure Alina

95 Kommentare

Paarshooting Hamburg

Dieses wunderschöne Paar lebt eigentlich auf der anderen Seite der Welt. Genauer gesagt in Johannesburg, Südafrika und ich freue mich so sehr, dass ich kürzlich die Chance hatte, die beiden bei ihrem Deutschland-Besuch vor die Kamera zu kriegen. Lars und ich haben uns vor vielen Jahren über das Voltigieren kennengelernt. Diese Sportart war immer ein fester Bestandteil meines Lebens und Lars ist vor einigen Jahren für das Voltigieren sogar als Trainer nach Südafrika gegangen. Dort haben sich Lars und Moritz kennengelernt und da beide große Hamburg-Fans sind, haben wir unser Shooting bei feinstem Abendlicht in der Speicherstadt und in der Hafencity gemacht. Ich bin völlig verliebt in die beiden und kann meinen nächsten Südafrika Besuch kaum erwarten...


mehr lesen 0 Kommentare

Heiraten im Spreewald - Hochzeit von Steffi und Felix

Eine Hochzeit im wunderschönen Spreewald, dazu ein Traumpaar und super nette Gäste - diese Kombination machte Steffis und Felix Hochzeit auch für mich zu einem unvergesslichen Tag. Das Einzige, was ich ein wenig bereue: ich habe keine der legendären Spreewaldgurken gegessen! Ich muss also einfach noch einmal hin.

Steffi und Felix gestalteten ihren großen Tag so entspannt wie möglich. 'Getting Ready' im Haus von Steffis Eltern, anschließend eine wunderschöne Trauung in der Paul-Gerhardt-Kirche in Lübben und danach ging es für alle Gäste erst einmal auf eine Kahnfahrt auf der Spree, inkl. Kuchen und Kaffee, während wir während eines Spaziergangs im Schlosspark Fotos bei absolutem Traumlicht machten. Eine kleine Warnung: ich übernehme keine Verantwortung wenn ihr am Ende des Blog-Artikels auf einmal Heißhunger auf Süßigkeiten bekommt. Selten fiel es mir so schwer, beim Fotos machen die Finger von der Candybar zu lassen ;)

Liebe Steffi, lieber Felix, ich wünsche euch von Herzen alles erdenklich Gute für eure gemeinsame Zukunft. Ich freue mich, dass ich euren Tag begleiten durfte.


mehr lesen 0 Kommentare

After-Wedding-Shooting im Vintage Stil in Hamburg

Ich liebe After-Wedding-Shootings. Ruhe, Zeit, Wetter- und Locationunabhängigkeit, um nur ein paar der Vorteile zu nennen, nach der richtigen Hochzeit noch einmal ins Hochzeitsoutfit schlüpfen zu können. Elvira und Jan heirateten kürzlich in Las Vegas (und Jans Koffer ist mit seinem Outfit auf dem Weg in die USA verloren gegangen) und wollten nach ihrer Rückkehr ein After-Wedding-Shooting im Vintage-Stil in Hamburg machen. Schon beim Wort 'Vintage' hüpft mein Herz, aber bei diesem tollen Paar, bei dieser Location kann ich meine Freude kaum in Worte ausdrücken...wowowow, von diesem Shooting werde ich noch lange schwärmen...


mehr lesen 1 Kommentare

Hochzeit in Friedrichskoog

Zwischen Kohl- und Kornfeldern, Windrädern, wahnsinnig schönem Wetter und einer bösen Gewitter- bzw. Unwetterfront, gaben sich Manuela und Tim inmitten einer typisch norddeutschen Idylle ihr Ja-Wort.

Wer einen ganz besonderen Ort für eine standesamtliche Trauung sucht, dem lege ich die Hochzeitsmühle Vergissmeinnicht in Friedrichskoog ans Herz. Eine sooooo gemütliche alte Mühle an der Nordsee.

 

Auf dem Weg von Hamburg nach Friedrichskoog lauschte ich im Auto aufmerksam den Wettervorhersagen für den 5. Juli 2014 und konnte mir nicht vorstellen, dass aus diesem heißen und perfekten Sommertag noch einer der schlimmsten Unwettertage des Sommers werden sollte. In der Regel ist mir Regen total egal für Shootings. Was zum Start unserer Brautpaarportraits allerdings vom Himmel kam, kann nicht mehr als Regen bezeichnet werden. Wir standen gerade auf einem Kornfeld und machten die ersten Bilder, als die schwarzen Wolken über uns den sinnflutartigen Regen herabprasseln ließen. Wir sprangen gerade noch rechtzeitig zurück ins Auto, bevor Regen und Sturm uns für eine Weile im Auto gefangen hielten. Als Kind der Küste weiß ich jedoch, dass nach jedem kräftigen Schauer auch wieder eine Erholungsphase für den Regen kommt, also fuhren wir kurzerhand zum Zeitvertreib in ein Eiscafé und genossen zur Feier des Tages ein leckeres Eis. Das Wetter war dann doch noch gut zu uns und ließ uns fantastisch dramatische Bilder mit einem Mix aus Sonne und Wolken machen und da Manuela und Tim große Windenergie- und damit auch Wind-Fans sind und vor allem ein unendliches Repertoire an guter Laune mitbrachten, genossen wir unser Shooting einfach in vollen Zügen. Ich freue mich wirklich sehr, dass ich die Hochzeit der beiden fotografisch begleiten durfte.

 

Einen lieben Dank an dieser Stelle an den Autor und DJ Thomas Sünder, der mich in der Danksagung seines Buches 'Wer ja sagt, darf auch Tante Inge ausladen' erwähnt, denn über diese Zeile sind die beiden auf mich aufmerksam geworden...


mehr lesen 0 Kommentare

Portraitshooting Cuxhaven

Portraitsshootings kommen inmitten der Hochzeitssaison einfach viel zu kurz. Umso mehr freue ich mich, dass ich kürzlich dieses Shooting mit diesem hübschen Mann in meiner Heimat Cuxhaven realisieren konnte. Ich gebe es zu, ich mag Bärte einfach. Sie sind derzeit so gesellschaftsfähig wie nie zuvor und diese Ursprünglichkeit im Gesicht von Männern find ich einfach tiptop. Diese Kombination mit feinstem Küstenwetter und Kutterhafenflair haben mich echt richtig glücklich gemacht. Vielen Dank an David, gerne jederzeit wieder!

mehr lesen 0 Kommentare

Hochzeit in der Heide - Uelzen

Ich hätte niemals gedacht, dass eine Hochzeit mit weit über 100 Gästen sooooo herrlich intim sein kann. Aber Helena und Michael haben mich vom absoluten Gegenteil überzeugt und ich bin völlig hin und weg von ihrem Hochzeitstag.

Während sich Helena ganz in Ruhe für ihren großen Tag fertig machte, fand bereits vor der Trauung ein ganz entspannter Empfang im Garten ihrer Eltern statt. Spielende Kinder, lachende Gäste und strahlender Sonnenschein - spätestens jetzt wurde mir klar: diese Hochzeit wird definitiv von einer ganz besonderen Atmosphäre begleitet.

Kurz vor der Trauung machten sich alle Gäste und das Brautpaar zu Fuß auf dem Weg zur Kirche. Die kleine Völkerwanderung, die natürlich auch die Nachbarn vor die Tür lockte, um einen Blick auf das hübsche Brautpaar zu erhaschen, war einfach herrlich mitzuerleben.

Nach der Trauung machten wir die Bilder in der Heide im uelzener Umland und habe noch nie eine solch intensive Heideblüte gesehen. Einfach wuuuunderschön. Aber nun seht selbst:

 


mehr lesen 0 Kommentare

Hochzeit Op de Deel Cuxhaven

Claudia und Steffen gehören zu den Paaren, bei denen ich bereits nach dem Vorgespräch wusste, diese Hochzeit wird ganz besonders und wundervoll. Den beiden war das pure Glück den gesamten Hochzeitstag ins Gesicht geschrieben und ich freue mich, dass ich ihre Geschichte in Bildern festhalten durfte. Einer meiner Lieblingsmomente war, als Claudia aus dem Auto stieg und die Blumenkinder sie zum ersten Mal sahen. Das Foto dazu seht ihr weiter unten und lässt mich jetzt noch laut lachen, denn die Reaktion der drei Kinder war einfach nur großartig und ehrlich. Sie waren genauso überwältigt von der schönen Braut wie ich und natürlich wie ihr Mann, als er sie zum ersten Mal am Trau-Altar sah.

Die freie Zeremonie fand in einer märchenhaften Parkidylle in Bremerhaven (Thieles Garten) statt. Mit einem persönlichen Trau-Versprechen gaben sich die beiden vor ihren Freunden und Familien ihr individuelles Ja-Wort und ganz ehrlich, hier blieb kaum ein Auge trocken... Anschließend feierten die beiden in meiner Cuxhavener Lieblings-Location: Op de Deel. Nun viel Freude mit den Bildern und liebe Claudia, lieber Steffen, vielen Dank, dass ich eure Hochzeit begleiten durfte und ich wünsche euch alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft...

mehr lesen 6 Kommentare

Hochzeit auf dem Lür-Kropp-Hof Bremen



mehr lesen 2 Kommentare